Swiss Ski Skills

Erklärung

  • Für Jugendliche zwischen 5-17 Jahren

  • Jeder Stern steht für ein Ziel

  • Zusammen mit den Leitern trainieren die Kinder in Lektionen auf die festgelegten Ziele hin. Ende Saison sollte das angestrebte Ziel erreicht werden.

  • Ende Saison findet ein Test statt. Wenn die Kinder den Test bestehen, erhalten sie den dementsprechenden Pins.

  • Ab 15 Jahren ist die Ausbildung zum Hilfsleiter möglich und sehr empfehlenswert.

  • Oft beenden Jugendliche mit 15 Jahren ihre Skikarriere, weil sie den Sprung in die Juniorenkader nicht schaffen. Dieses Programm ist eine Möglichkeit, trotzdem im Bereich Skisport aktiv zu bleiben.  

  • Jedes Jahres werden Ausbildungen für Hilfsleiter und Leiter organisiert.

Organigramm

Ski-Valais   :

  • Roter Faden
  • Ausbildung organisieren

Regionaler Koordinator :

  • Steht als Chef über den "Swiss Ski Skills" Verantwortlichen der Skiclubs der gesamten Region
  • Fungiert als Kontaktperson für den Informationsfluss zwischen Ski Valais und den Clubs und umgekeht
  • Ist Leiter für die Ausbildung der Hilfsleiter und Leiter auf den Skiern

Verantwortlicher für das Swiss Ski Skills Programm im Skiclub :

  • Er ist Referenzperson für das Programm "Swiss Ski Skills" im Club
  • Er gibt die Daten der Ausbildungskurse weiter
  • Er meldet die Leiter und Hilfsleiter für die Ausbildungen an
  • Er organisiert eine Informationssitzung für die Eltern, um das Programm  zu erklären
  • Er kontrolliert die Gruppen
  • Er organisiert die Teilnehmerlisten für das Material
  • Er kontrolliert die Tests

Ziele

  • Den Skisport als Volkssport fördern.
  • Ausbildung im Bereich Skisport innerhalb der Skiklubs verbessern
  • Jugendliche motivieren, im Skisport aktiv zu bleiben

Bestellung der Material : info@swiss-ski.ch